Monroe County, Florida (USA) Florida Keys
Monroe County, Florida (USA)

Key West ist eine Stadt mit etwa 25.000 Einwohnern im Monroe County, Florida (USA) und ist zugleich die Hauptstadt von Monroe County. Die Stadt Key West befindet sich auf der gleichnamigen Insel, die zu den Florida Keys gehört.

Key West wurde im Jahre 1912 als letzte (und südlichste) Insel an das Eisenbahnnetz der Florida East Coast Railway angeschlossen.

Hauptstadt von Monroe County.
Key West Hauptstadt von Monroe County.

Schon zuvor war das Pro-Kopf-Einkommen durch die Ausbeutung von Schiffswracks, den Handel mit Schwämmen sowie die Zigarrenproduktion das Höchste von ganz Florida. Durch die Fertigstellung der über zahlreiche Brücken führenden Eisenbahnanbindung mit dem Festland durch Henry M. Flagler wurde Key West zudem ein wichtiger Hafen für das nur 145 km entfernt liegende Kuba. Da Key West somit auf dem Landweg erreichbar war gilt der südlichste Punkt auf Key West seither als der südlichste Punkt des Festlandes der USA.

Ernest Hemingway
Ernest Hemingway lebte ab 1928 für einige Jahre in Key West.

Ernest Hemingway lebte ab 1928 für einige Jahre in Key West. Sein damaliges Wohnhaus ist jetzt ein Hemingway-Museum (907 Whitehead Street).

 

 

 

 

 

 

 

Hemingway-Museum
Hemingway-Museum
Hemingway-Museum (907 Whitehead Street).
907 Whitehead Street.